Richtschwert, deutsch um 1650

Parierstange und Knauf aus Eisen. Profilierte konische Parierstange nach außen verdickt.und runden Querschnitt. Griffhilze aus Leder mit Drahtwicklung. Breite, zweischneidige Klinge mit …

Richtschwert, deutsch um 1650

Richtschwert, deutsch um 1650

Richtschwert, deutsch um 1650

Richtschwert, deutsch um 1650

Parierstange und Knauf aus Eisen. Profilierte konische Parierstange nach außen verdickt.und runden Querschnitt. Griffhilze aus Leder mit Drahtwicklung. Breite, zweischneidige Klinge mit gerundeten Ort. Beidseitig der Klinge ist eine Hohlkehle, die präzise gravierte Sinnsprüche aufweist. Galgenseite: Wann Ich Das Schwerdt nun thue auffheben – So gebe Gott dem Armen Sünder das Ewige Leben. Radseite: Wan Dem Armen Sünder wirdt abgesprochen das Leben – Dann Wirdt Er mir unter meine Hand gegeben. Unterhalb der Hohlkehle sind die Symbole Rad und Galgen. Die Darstellung des Galgens ist außergewöhnlich, da die Figur eines Gehängten gezeigt wird. Das Schwert ist in einem sehr guten Erhaltungszustand. Gesamtlänge 113,5 cm.

Haben Sie Interesse an diesem Objekt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

» zu den Kontaktmöglichkeiten


Bitte beachten Sie:
Auf unserer Internetseite ist stets nur ein Teil unseres Angebotes dargestellt!

Sollten Sie etwas Bestimmtes suchen, nehmen Sie bitte per Telefon oder E-Mail Kontakt mit uns auf. 
Eine Besichtigung der angebotenen Stücke ist selbstverständlich gerne möglich. Bitte vereinbaren Sie hierfür vorab einen Termin mit uns.