Verkaufsobjekte - Blankwaffen

Hier finden Sie eine Auswahl der von uns im Moment angebotenen Blankwaffen. Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf.

Dolch mit Springklinge, deutsch um 1600, Nr. 101

Dolch mit Springklinge, deutsch um 1600, Nr. 101

Dolch mit Springklinge, sogenannter Springklingendolch. Sehr guter Erhaltungszustand. Springmechanismus einwandfrei. Länge 43,5 cm.

» mehr Details zu dieser Blankwaffe
Degen, deutsch um 1600, Nr. 100

Degen, deutsch um 1600, Nr. 100

Degen aus Solingen/Deutschland. Klinge beidseitig mit Solinger Wolf und Inschrift -INN DOMINI- und -DEEI DOMINI.

» mehr Details zu dieser Blankwaffe
Degen, steirisch um 1620, Sword Styrian, Nr. 99

Degen, steirisch um 1620, Sword Styrian, Nr. 99

Sehr schöner Degen vom steirischen Typ. Klinge mit beidseitiger Hohlkehle. Sehr guter Erhaltungszustand.

» mehr Details zu dieser Blankwaffe
Helmbarte, steirisch um 1580

Helmbarte, steirisch um 1580

Mit Marke und Zierdurchbrechungen. Länge 266 cm.

» mehr Details zu dieser Blankwaffe

Unter dem Begriff Blankwaffen versteht man Klingenwaffen (Trutzwaffen), die bei der Verteidigung und Bekämpfung von Feinden zum Einsatz kamen. Man unterscheidet zwischen Stichwaffen (z.B. Dolche, Messer, Rapiere) und Hiebwaffen (Kriegsbeile, Streitäxte). Säbel, Degen und Schwerter fallen in beide Kategorien. Unter den Blankwaffen findet man auch noch die Schlagwaffen oder Wuchtwaffen (Handbeil, Richtbeil, Axt und Streithammer).

Bitte beachten Sie:
Auf unserer Internetseite ist stets nur ein Teil unseres Angebotes dargestellt!

Sollten Sie etwas Bestimmtes suchen, nehmen Sie bitte per Telefon oder E-Mail Kontakt mit uns auf. 
Eine Besichtigung der angebotenen Stücke ist selbstverständlich gerne möglich. Bitte vereinbaren Sie hierfür vorab einen Termin mit uns.